Installation des DS-networks Root Zertifikats

 

1-neu

1.1 Rechtsklick auf folgenden Link: https://DS-networks.de/radius1.crt
1.2 Klick auf „Ziel speichern unter…“

2
1.3 Klick auf „Speichern“

3
2.1 Klick auf den Downloadpfeil
2.2 Klick auf CA.crt

2-oeffnen
3. Klick auf „Öffnen“

3-zertifikat-installieren
4. Klick auf „Zertifikat installieren“

4-speicherort
5.1. Auswahl „Lokaler Computer“
5.2. „Weiter“

5-bestaetigen
6. Mit Klick auf „Ja“ bestätigen

6-zert-speicher
7.1 Auswahl „Alle Zertifikate in folgendem Speicher speichern“
7.2 Klick auf „Durchsuchen“

7-stammzertifizierungsstellen
8.1 Auswahl von „Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen“
8.2 Klick „OK“

8-bestaetigen
9. Klick auf „Weiter“

9-fertigstellen
10. Klick auf „Fertig stellen“

10-ok
11. Mit „OK“ bestätigen und alle Fenster schließen.


Manuelle Konfigurations des WLAN

1
12. Rechtsklick auf das Netzwerksymbol

2
13. Klick auf „Netzwerk- und Freigabecenter öffnen“

3
14.Klick auf „Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten“

5
15.1 Klick auf „Manuell mit einem Drahtlosnetzwerk verbinden“
15.2 Klick auf „Weiter“

7
16.1 Korrekten WLAN-Namen des Wohnheims eintragen (z.B. AB-12-Netz oder Smartments)
16.2 Auswahl von „WPA2-Enterprise“
16.3 Klick auf „Weiter“

8
17. Klick auf „Verbindungseinstellungen ändern“

9
18. Klick auf den Reiter „Sicherheit“

10
19. Klick auf „Einstellungen“

11
20.1 Haken bei „DS-networks Root CA“ Setzen
20.2 Klick auf „OK“

12
21. Klick auf „Erweiterte Einstellungen“

13
22.1 Haken setzen bei „Authentifizierungsmodus angeben“
22.2 Auswahl „Benutzerauthentifizierung“
22.3 Klick auf „Anmeldeinformation speichern“

14
23.1 Benutzername und Passwort eingeben (nach Registrierung erhalten)
23.2 Klick auf „OK“
23.3 Alle Fenster bestätigen/schließen

1
24. Klick auf das Netzwerksymbol

16
25. Klick auf das gewünschte Wohnheimsnetzwerk (z.B. AB-12-Netz oder Smartments)

17
26.1 Haken setzen bei „Automatisch verbinden“
26.2 Klick auf „Verbinden“